17 Simon Grether

Written by on 20. Mai 1992

#
17
Name
Simon Grether
Nationalität
Switzerland
Position
Verteidiger
Grösse
179
Gewicht
77
jetziges Team
FC Luzern
Geburtstag
20. Mai 1992
Alter
27

Simon Grether (* 20. Mai 1992 in Fribourg)

Jahre Station Spiele (Tore)1
2009–2012 FC Basel U-21 51 (6)
2012–2014 FC Basel 2 (0)
2013 → AC Bellinzona (Leihe) 9 (0)
2013–2014 → FC Winterthur (Leihe) 21 (0)
2014–2016 FC Wohlen 47 (2)
2016– FC Luzern 59 (1)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2010 Schweiz U-18 1 (0)
2010–2011 Schweiz U-19 13 (0)
2011–2012 Schweiz U-20 10 (0)
2013 Schweiz U-21 1 (0)

 

Karriere

Verein

Grether begann mit dem Fussballspielen bei der Jugend des FC Reinach und wechselte im Sommer 2006 zu den Junioren des FC Basel. Er spielte unter anderem bei der Basel U-18-Auswahl und wurde 2009/10 Schweizer U-18-Meister. Er spielte noch bei der U-21-Mannschaft in der 1. Liga. Grether unterzeichnete seinen ersten Profi-Vertrag am 24. Mai 2012 und hatte sein Debüt am 13. Juli 2012 als Einwechselspieler während des 1:0-Auswärtssiegs gegen Servette. Sein UEFA Champions League Debüt spielte er am 24. Juli 2012 gegen Flora Tallinn, als Basel 3:0 gewann. Grether wurde im Januar 2013 ein halbes Jahr an die AC Bellinzona ausgeliehen. Im Sommer 2013 wurde er für die ein weiteres Jahr bis Ende Juni 2014 an den FC Winterthur verliehen.

Im Sommer 2014 wechselte Grether zum FC Wohlen wo er bis Sommer 2016 spielte.

Im Juni 2016 wechselte er zum FC Luzern in die Super League, wo er einen Vertrag bis Ende Juni 2018 mit Option für ein weiteres Jahr unterschrieb. Im April 2018 verlängerte sich der Vertrag nach seinem zwanzigsten Saisoneinsatz automatisch bis Ende Juni 2019. Sein bisher einziger Treffer in der Super League gelang ihm am 22. April 2018, als er in der 93. Minute gegen den FC Zürich zum 2:1-Siegtreffer einnetzte.

Nationalmannschaft

Sein erstes Länderspiel hatte er in der Schweizer U-18-Auswahl am Tag vor seinem 18. Geburtstag am 19. Mai 2010. Das Team gewann 2:0 gegen die Ukraine. Sein erstes Schweiz U-19-Länderspiel absolvierte er am 4. September 2010 beim 1:1-Unentschieden gegen Tschechien. Sein Debüt bei der U-20 hatte er am 31. August 2011 beim 3:2-Heimsieg gegen Italien.

Er absolvierte im Februar 2013 ein Spiel für die Schweizer U-21-Auswahl. Er gab sein Debüt am 6. Februar im Estadio El Madrigal in Villarreal, bei der 0:1-Niederlage gegen die Slowakische Auswahl.

Titel und Erfolge

Basel
  • Schweizer Meister U-16: 2007/08
  • Schweizer Pokalsieger mit der U-16: 2007/08
  • Schweizer Meister U-18: 2009/10

Super League

SaisonClubToreAssistsgelbe KartenGelb-rote Kartenrote KartenGespieltGewinnrateUnentschiedenrateVerlustrateEigentore
2018-19FC Luzern003102339.138.7052.170
Total-003102339.138.7052.170
DatumHeimResultateGastZeit

Continue reading

Next post

Freddy Mveng


Thumbnail
Previous post

Benjamin Kololli


Thumbnail
Current track

Title

Artist

Background